Donnerstag, 17. September 2015

Die Frau Frieda mal anders








Diese Frau Frieda von Schnittreif habe ich einfach mal aus Jersey genäht. Durch den Jersey Stoff sitzt die Frieda schön leger und bequem. Die Fotos habe ich noch im Sommer gemacht, der mir plötzlich sehr weit weg scheint! Man siehts an der geröteten und dunklen Hautfarbe wie schön die Sonne war :-) Nur wenige Male konnte ich die Frieda noch tragen, doch umso größer ist die Vorfreude auf den nächsten Sommer. 
Nun, das war wohl der letzte Sommer Post, nun wird es wohl Zeit für gemütliche Herbst Hoodie´s und Langarmshirt´s. Da ist schon einiges in Planung....

Das war´s für heute 
Eure Tinäh

Linked by RUMs

Kommentare:

  1. Huhu! Sehr hübsch deine Frau Frieda!
    Grüße Dominique

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön. Ich finde den Stoff toll, der durch den schlichten Schnitt besonders zur Geltung kommt.
    Wahnsinn, dass der Sommer schon wieder vorbei ist... ich hoffe, deine Bräune hält noch etwas an :-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen